submit


Die zahl der russischen frauen, die ins ausland gehen möchten, in nur sechs monaten stieg um ein halbes mal in Russland. Und der zuverlässigste weg, und der einfachste weg, um eine russische frau zu emigrieren, bleibt immer noch die ehe mit einem fremden mann. In Russland, umfragen werden ständig durchgeführt, um die zahl der Russen, die gerne auswandern. Nach verschiedenen studien in den letzten zehn jahren lag diese zahl im durchschnitt von zwei. Und vor kurzem haben umfragen veröffentlicht wurden, auf recherchen, die von der agentur ROMIR: es stellt sich heraus, dass nicht eine person auf fünf, träumt davon, Russland zu verlassen (wie es der fall war in diesem sommer, zum beispiel), aber ein drittel (drei). Und bei den jugendlichen ein acht-zwei-vier jahre, eine auf zwei, der traum, ins ausland zu gehen (vier-acht). In bezug auf den ort des ständigen wohnsitzes, die prioritäten haben sich etwas verändert: nur ein drittel der diejenigen, die die nationalität wechseln will umziehen in Europa (es gibt sieben jahre, fünf ein und suchte dort). Die popularität der Usa verringerte sich ebenfalls von zwei auf drei zu neun. Aber die zahl derer, die bereit sind, aus den ländern und aus Asien, südamerika, Australien und sogar China erhöht. In einem wort, überall ist es gut, dort, wo die russen sind es nicht. Während dieser zeit, die soziologen haben bereits begonnen zu sprechen, der beginn einer neuen welle der emigration — wie auch diejenige war, die Russland in den frühen neun jahre. Dann ist die zukunft der ex-UDSSR schien sehr vage, viele menschen. Und heute, um ehrlich zu sein, die klarheit hat nicht zugenommen. Unter den Russischen frauen, die gehen wollen, sind mehr als jene, die keine familie haben und sind singles. Und diese tatsache vereinfacht die situation — wie sie wissen, eine der beliebtesten möglichkeiten, zu emigrieren, war und bleibt eine hochzeit mit einem fremden mann. Das sind die schönsten mädchen, die bilden das rückgrat der primären neue welle von emigranten, im gegensatz zu neun jahren: damals war vor allem von den ethnischen Deutschen und Juden verließen Russland. Wir haben uns die frage gestellt, was erwartet die schöne bräute russen zum ausland. Auf die tv-bildschirme, spricht man nicht keine « unglücklichen narren russen », wie man sie nennt in der regel, in denen kinder entführt, das von ehemaligen ehemännern oder der vormundschaftlichen behörden im ausland. Doch die statistik zeigt, dass die narren russen sind nicht so idioten in der tat. Nach Irina Murayama, chef des check-in-büro in Moskau, die Moskauer frauen verheiratet mit ausländer sind geschieden, vier mal weniger häufig als bei ihren landsleuten. Überzeugen sie sich selbst: jedes jahr unum frauen aus Moskau heiraten mit ausländischen mitbürgern. Jedoch, unter den ehen dieser frauen, die mit ausländern in man bilanziert, dass zwei, fünf scheidungen. Wie in den letzten jahren ist die popularität der Moskauer ist besonders empfindlich in der Türkei. Danach kommen männer aus Deutschland, Israel, Usa, England, Italien und Frankreich. Beginnen wir mit der Türkei. Hier kann man nicht diskutieren, die tatsache, dass es durch liebe. Im gegensatz zu den Russischen frauen, die heiraten Engländer oder Amerikaner, sie können sicherlich nicht vorwerfen, ein russisches mädchen zu heiraten, durch finanzielle beteiligung mit einem Türkischen mann. Ganz im gegenteil. Diese türken sind meistens unter der unteren sozialen schichten: arme männer, anzahl der mitarbeiter und händler in den touristischen geschäften. Es ist für sie einfacher, sich mit mond-russische frau, die aufgrund ihrer kenntnisse der russischen sprache. Für einen mann nicht mehr anständig, es sollte gehen, in anderen islamischen länder, Saudi-arabien oder die vereinigten Arabischen Emirate, aber da müssen sie mithelfen, das englisch vertraut zu machen. Und die beziehung zu unseren russischen frauen, die mit den sprachen, wie sie wissen, sind angespannt. In Russland ein stereotyp ist weit verbreitet, nach dem es sind die muslimischen ehemänner, die keine freiheit der bewegung in ihre frauen. Doch in der tat, der Islam gegenüber den ausländischen frauen ist die religion tolerant. Einem muslimischen mann ist darf heiraten sie eine frau, egal welcher nationalität, dann kann es sein, muslimischen, christlichen oder jüdischen (vier religionen ist es verboten, zu heiraten, aus irgendeinem grund nur mit einer frau buddhist). Gegen eine muslimische frau nicht heiraten kann ein muslim. Im fall von ausländischen frauen, die islamischen gesetze sind sehr liberal: eine frau, die russisch kann, den islam anzunehmen, aber sie kann es nicht akzeptieren. Jedoch, die kinder in einer solchen familie erzogen werden müssen, die von den muslimen. Eine russische frau, die heiratet ein türke oder ein araber muss bereit sein, im falle einer scheidung zu lassen, ihre kinder, ihren mann, gerade weil er selbst nicht heben, von muslimen, wie es vom gesetz vorgeschrieben ist. Vielleicht ist das der größte nachteil solcher ehen, für die russischen frauen. Aber zu den vorteilen, gibt es die tatsache, dass, wenn nötig, es ist viel einfacher, sie bringen ihre kinder von der Türkei, als ein land wie Finnland. Übrigens, was auf der rückseite der medaille, es ist also die beziehung der orthodoxen Kirche zu den hochzeiten mit anderen religionen: solche ehen verboten sind nach den eiablagen der Kirche. Weder die orthodoxen frauen nicht die männer, die orthodoxen können nicht in der kirche verbunden werden mit personen, die nicht getauft wurden in der orthodoxen kirche, was bedeutet, dass eine solche union aus der sicht der russisch-orthodoxen Kirche wird illegal. Meine freundin, wenn sie kam in die kirche, um rat von der orthodoxen priester, erhielt die folgende antwort: ‘Es ist an ihnen, zu entscheiden, wer für sie wichtiger ist — Gott oder ihr verlobter ist muslim.’ Aber ein muslim kann leicht zu heiraten, eine frau orthodoxen in einer moschee. Übrigens, laut statistik, die die eheschließungen von frauen, die orthodoxen mit muslimen sind sehr stabil. Nach Elmira, leiter des büros der kanzlei der regierung von Tatarstan, die zahl der interethnischen ehen steigt in der hauptstadt, sie repräsentieren die gesamtzahl der ehen in Tatarstan in jedem jahr). Und die männer, die Tataren scheiden lassen, zwei mal weniger oft, wenn sie heiraten Russische frauen, dass die Tataren die Tataren und die Russen mit den Russen. Die ehen der frauen, die Moskauer, die mit Israelis gehören zu den ersten drei unter den ehen mit ausländischen männern. Das alles, weil Israel galt und noch gilt als eines der länder, die praktiken aus der sicht der Russen. In der tat, in einigen städten in Israel, die ganze welt spricht ausschließlich russisch. Die russischen frauen sind nicht entmutigt, nicht mehr durch die tatsache, dass in den letzten jahren in Israel, hat sich im preisniveau. Einige « Israelis » besonders schlaue kommen sogar, um den winter in Russland mit ihren lieben. In der tat, Israel liegt geografisch in der mitte der arabischen länder und befindet sich in einer art blockade, was es schwierig macht, den export von gas. In der folge sind die preise für gas (für die heizung) sind schrecklich liebe im winter. Das judentum verboten die ehen mit nicht-juden, und vor allem bei den männern (das judentum, wie man weiß, ist übertragen von der mutter). Jedoch, die gesetze des jüdischen glaubens für viele der juden, die in Russland leben, werden nicht genau befolgt werden müssen: die zahl der religiösen juden in Russland, nach verschiedenen schätzungen ist, dass zwei bis fünf. Über die sitzung des ausschusses für Alice und die integration der einwanderer in Israel, fand er vor einigen monaten widmete sich dem problem der migranten. Bei der sitzung wurden die statistiken angekündigt, nach denen immer mehr auswanderer aus der GUS verlassen Israel (um wieder in Russland). Einer der wichtigsten gründe ist die weigerung des rabbinat des Staates anzuerkennen, die offiziell als Juden vollwertige, mit allen konsequenzen, die sich daraus ergeben. Es wurde festgestellt, während der sitzung, dass einer der gründe, die kraft, die russen zu verlassen Israel ist die armut und die schwierigen lebensbedingungen. Das ist es, was viele bürger russen schreiben auf einem der anderen portale juden. ‘Also, am anfang wurden wir als juden anerkannt und berechtigt aus, aber als wir hier ankamen, es wurde sofort beschlossen, dass wir nicht juden, nach den linien der väter. Warum haben sie uns nicht sofort gesagt, dass wir nicht von den Juden. Und warum haben sie uns gelassen ab, und dann haben sie uns zugewiesenen plätze wirklich erniedrigend, wie ‘goy’. Sie hatten das bedürfnis, uns in form von arbeitskräften hier, oder was. », Klagt Sonia. ‘Ich bin ein russe, mein mann ist jude. Ehrlich, ich wollte nicht, hierher zu kommen und bis zum ende gehofft, dass sie sich weigern, unser visum. Aber nein, sie haben es nicht getan. Und das ist während unum jahre alt, ich überlebe hier in Israel. Ich verließ meine familie, meine arbeit, meine wohnung, meine freunde. Was ich dort gewonnen habe. Ich habe keine freunde, ich habe niemand zum reden, und mein mann ist an die arbeit zeit, ich töte mich auf die aufgabe, ich fühle mich wie eine décembriste », schreibt Antalya. Die ehen mit die Australier kommen nicht einmal in die top ten. Und das ist schade. Nur wenige menschen wissen, dass Australien eines der wenigen länder, in dem christen, wo die zahl der männer ist viel höher als die der frauen (ein solcher vorteil ist in der regel charakteristisch islamischen ländern und in China). Die australische regierung hat sogar vorgeschrieben, auf der legislativen ebene, verfahren für die gewinnung von frauen in anderen ländern mehr armen (einschließlich der asiatischen frauen und russische frauen). Eine neue frau muss das leben mit ihrem mann für zwei jahre, danach bekommt sie eine aufenthaltserlaubnis. Das australische gesetz ist vollständig auf der seite der frauen, und es ist auch ein großes plus. Dies ist auch in Australien, dass die Russischen frauen oftmals verklagen ihre ehemänner zu bekommen, pensionen beträchtlich. Dazu zum beispiel einfach bei der polizei melden, die gewalt des ehepartner. Dies ist auch ein paradox: Russland gilt als ein armes land, seine ressourcen, und Australien mit ein paar sträuchern und seine wüste ist ein reiches land. « Wenn ihr ehepartner eine unterschiedliche staatsangehörigkeit, das stärkt ihre eigenen ressourcen, das sie bereichert, erweitert ihre möglichkeiten, und ihre kinder wachsen in einer umgebung, die reich, werden sie erleben, zwei sprachen, zwei kulturen. In der regel werden diese kinder biculturels sind stabiler in der gesellschaft, sie wissen am besten, sich anzupassen und in unterschiedlichen umgebungen. ‘

About